Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 20.01.2019
14:00 MJA gegen Suchsdorfer SV

Di. 22.01.2019
18:15 WJB gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 26.01.2019
14:00 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
14:30 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 2. Herren gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2
16:15 MJC 1 gegen Bramstedter TS 2
18:00 1. Damen gegen HSG Eider Harde

Mi. 30.01.2019
19:00 1. Herren gegen THW Kiel

Sa. 02.02.2019
13:30 WJE gegen TuRa Meldorf
14:00 MJE gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
15:00 MJB gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
19:00 3. Herren gegen HSG Störtal Hummeln 2

So. 03.02.2019
16:00 WJA gegen HSG Eiderstedt

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge
Kennt Ihr schon

Zurück

1. Herren, Kuhnke Team wird Zweiter beim Nordsport-Cup

27.08.2018

Die 1. Herren geht mit einem guten Gefühl in die neue Saison. Beim durchaus gut besetzten Nordsport-Cup in Tornesch erreichten die Kuhnke-Mannen den zweiten Platz und mussten dabei nur eine knappe Niederlage einstecken.

Am vergangenen Wochenende ging die 1. Herren des MTV Herzhorn beim Tornescher Nordsport-Cup an den Start. Mit dem TuS Esingen 1, dem TuS Esingen 2, der SG Wift/ Neumünster und dem FC St. Pauli waren unter den Gegnern bereits drei Vertreter der Oberliga Schleswig-Holstein/ Hamburg. Vier Spiele (2 x 20 Minuten) steckten den Herzhornern am Ende in den Knochen.

 Den Start absolvierten die Herzhorner Herren gegen die erste Mannschaft des TuS Esingen. Man versuchte sich im Abwehrverband zunächst an einer 3:2:1 – Formation. Diese für Herzhorner Verhältnisse ungewohnte Abwehrreihe wird man in Zukunft öfter bei den Elchen zu sehen bekommen.

Nach kleinen Startschwierigkeiten kam das Abwehrbollwerk immer besser ins Spiel. Viele Ballgewinne und einige Paraden der gut aufgelegten Torhüter Rave und Holst führten zu einem am Ende eindeutigen Ergebnis von 12:19. Das Angriffsspiel funktionierte dabei erst in der zweiten Halbzeit, in dessen Verlauf die Rückraumachse Wamser-Meyn-Most den Esingern das Leben schwer machte.

Im zweiten Spiel folgte ein ungefährdeter Sieg (15:29) gegen den TuS Esingen 2, bei dem mit sehr viel Tempo nach vorne agiert wurde. Die meisten Treffer fielen dabei aus der schnellen Mitte und der zweiten Welle. Die flinken Außenspieler Meisiek und Voß konnten in dem Zusammenhang ein ums andere Mal netzen.

Trainer Kuhnke zeigte schon zu diesem Zeitpunkt Gefallen am neuen Herzhorner Spiel: „ Wenn wir in der Saison ähnlich auftreten, werden es viele Mannschaften schwer gegen uns haben.“

Der nächste Gegner hieß FC. St. Pauli. Der Oberligist ist den Herzhorner Mannen bereits bekannt. Ein offener Schlagabtausch begann. Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Man agierte gegen die Kiez-Handballer mit einer 6:0 Deckung. Im Angriff gefiel, dass besonders Theo Boltzen so langsam wieder zur alt bekannten Form zurückfindet.

Am Ende ging das Spiel für die Dorfhandballer mit einem Tor verloren. St Pauli siegte mit 18:19.

Im letzten Spiel ging man gegen eine stark dezimierte Mannschaft aus Neumünster an den Start. Unsere gute körperliche Verfassung führte zu einem ungefährdeten 24:15-Erfolg gegen das Team von Trainer Hass.

Trainer Kuhnke resümierte nach der Partie: „Im Saisonverlauf werden wir uns auf einen deutlich stärkeren Gegner einstellen müssen. Wir sollten das Spiel nicht überbewerten.“ 

Dennoch waren die Herzhorner hoch zufrieden und gehen mit einem guten Gefühl in die erste Begegnung gegen die SG Hamburg-Nord.

Für den zweiten Platz sollte es am Ende einen 300 EUR - Gutschein geben. Kapitän Lutz Wamser erklärte sofort: „ Das Geld investieren wir in neue Taschen.“



Dieser Artikel wurde 262 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher


Aktuelle Ergebnisse
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJB
17.01.19-18:00; Ergebniss: 27 : 14
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
13.01.19-16:00; Ergebniss: 23 : 20
TSV Nord Harrislee -vs- MJD
13.01.19-10:45; Ergebniss: 18 : 16
WJE -vs- HSG Weddingstedt/Henn
13.01.19-15:00; Ergebniss: 13 : 13
HSG Kremperheide/Mün -vs- WJE
11.01.19-16:00; Ergebniss: 25 : 8
TSV Büsum -vs- WJD
08.01.19-00:00; Ergebniss: 0 : 2
SC Gut-Heil Neumünst -vs- 2. Herren
05.01.19-18:00; Ergebniss: 24 : 24
2. Herren -vs- SVT Neumünster
19.12.18-19:30; Ergebniss: 34 : 22
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login