Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 20.01.2019
14:00 MJA gegen Suchsdorfer SV

Di. 22.01.2019
18:15 WJB gegen SG WIFT Neumünster

Sa. 26.01.2019
14:00 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
14:30 MJD gegen HSG SZOWW
16:00 2. Herren gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2
16:15 MJC 1 gegen Bramstedter TS 2
18:00 1. Damen gegen HSG Eider Harde

Mi. 30.01.2019
19:00 1. Herren gegen THW Kiel

Sa. 02.02.2019
13:30 WJE gegen TuRa Meldorf
14:00 MJE gegen TSV Schwarz-Rot Schülp
15:00 MJB gegen HSG Weddingstedt/Hennstedt/Delve
19:00 3. Herren gegen HSG Störtal Hummeln 2

So. 03.02.2019
16:00 WJA gegen HSG Eiderstedt

So. 10.03.2019
16:30 MJC 2 gegen SG Bordesholm/Brügge
Kennt Ihr schon

Zurück

MJD, Hauptsache gewonnen..... 14:12 (9:7)

10.12.2018

Nachdem am letzten Wochenende ein Punkt aus Tarp entführt werden konnte, ging es nun gegen die Weddingstedt/ Hennstedt/ Delve, die bis dato auch nur zwei Punkte eingefahren hatten und somit noch einen Tabellenplatz unter uns standen.

2 Punkte am Freitagabend gegen Weddingstedt sind sicherlich ein positiver Start ins Wochenende, und auch der Kampfgeist der Mannschaft, die Cleverness, die letzten Minuten bei einer Zwei-Tore-Führung ruhig runterzuspielen, die Begeisterung der anwesenden Zuschauer und auch die Tatsache, dass man nun immerhin fünf Punkte auf der Habenseite stehen hat, könnten einen eigentlich positiv stimmen. Aber, und natürlich gibt es ein Aber, denn es geht ja immer darum, dass man sich verbessert, aber da sind immer diese verpennten ersten fünf Minuten. Würden diese nur am Anfang der ersten Halbzeit auftreten, könnte man ja behaupten, es liege an der körperlichen Überlegenheit eigentlich jeder gegnerischen Mannschaft, die unsere Jungs immer erst einmal so einschüchtert, dass sie regelmäßig erst bei einem deutlichen Rückstand richtig anfangen zu spielen. Dieses Mal wurden sie erst beim Stand von 1:4 wach, zeigten dann aber trotz der zum Teil recht robusten Spielweise der Gegner so eine Zielstrebigkeit, dass aus diesem Rückstand eine 9:7 Pausenführung wurde. Aber nach der Halbzeit war es halt wiederum genauso, die Jungs brauchten ein paar Minuten, bis sie wieder in der Spur waren. Dieses Mal war der Gegner selbst aber auch nicht richtig wach und zumindest unser Torwart auf dem Posten, sodass beide Seiten gleichermaßen erst nach fünf Minuten wieder Tore warfen und aus der Pausenführung nicht wieder ein Rückstand wurde. Ob es nun an den guten Torwartleistungen oder an der mangelnden Chancenverwertung lag, sei einmal dahingestellt, jedenfalls kamen auf beiden Seiten jeweils nur 5 Tore dazu, sodass die MTV-Jungs ihren 2-Tore-Vorsprung ins Ziel retten konnten und mit dem Gefühl, endlich mal wieder gewonnen zu haben, nach Hause gingen.

Tore: Marlon 4, Ben 3, Mats 3, Marcel 3, Konstantin 1



Dieser Artikel wurde 114 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Aktuelle Ergebnisse
SG Pahlhude/Tellingst -vs- WJB
17.01.19-18:00; Ergebniss: 27 : 14
MJE -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
13.01.19-16:00; Ergebniss: 23 : 20
WJE -vs- HSG Weddingstedt/Henn
13.01.19-15:00; Ergebniss: 13 : 13
TSV Nord Harrislee -vs- MJD
13.01.19-10:45; Ergebniss: 18 : 16
HSG Kremperheide/Mün -vs- WJE
11.01.19-16:00; Ergebniss: 25 : 8
TSV Büsum -vs- WJD
08.01.19-00:00; Ergebniss: 0 : 2
SC Gut-Heil Neumünst -vs- 2. Herren
05.01.19-18:00; Ergebniss: 24 : 24
2. Herren -vs- SVT Neumünster
19.12.18-19:30; Ergebniss: 34 : 22
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login