Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJE um 13:15 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- MJE um 14:00 Mehr Info
SG -vs- MTV

- MJB um 15:30 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- 1. Damen um 17:00 Mehr Info
HC TJ -vs- MTV

- 1. Herren um 18:30 Mehr Info
TSV -vs- MTV

- 2. Herren um 19:00 Mehr Info
HSG -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 24.03.2019
11:45 WJD gegen HSG Störtal Hummeln
13:30 MJC 2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
15:15 MJD gegen HSG Tarp-Wanderup
17:00 MJC 1 gegen HSG Störtal Hummeln

Di. 26.03.2019
18.25 WJB gegen HSG Fockbek/Nübbel

Sa. 30.03.2019
14:00 WJE gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
14:30 MJE gegen TuRa Meldorf
16:00 2. Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
18:00 1. Damen gegen HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2

So. 31.03.2019
17:00 MJA gegen HSG Eider Harde

So. 07.04.2019
17:00 1. Herren gegen HG Hamburg-Barmbek

Zurück

1. Damen, Wer kämpft kann gewinnen, wer nicht kämpft hat schon verloren!

04.03.2019

Am Samstagabend treffen wir um 18:00 Uhr auf die Damen von Oeversee/Jarplund-Weding. Mit dem Heimvorteil wollen wir noch einmal zeigen, was wir aus dem Hinspiel mitgenommen haben. Nach den vergangenen verlorenen Spielen in Lindewitt und Lauenburg wollen wir die Köpfe nicht hängen lassen und Zuhause die Halle rocken.

Im Hinspiel gewannen wir 25:27 in Oeveree, jedoch lief dort nicht alles so glänzend. Wir kamen schwer ins Spiel und vergaben sichere Chancen. In der zweiten Halbzeit blieb es spannend, doch wir konnten über Tempospiele sichere Tore einsacken. Die technischen Fehler waren an diesem Tag auf unserer Seite stark vertreten. Diese Fehler sollen im Rückspiel nun verringert werden.

Momentan stehen wir auf dem 6. Tabellenplatz, was natürlich nicht unsere Endstation sein soll. Wir werden mit unseren Fans im Rücken zeigen, was wir in den letzten Wochen gelernt und verbessert haben. Unsere Absprache lief in den vergangenen Spielen nicht so gut, wodurch wir unnötige Tore kassierten.

Im Training wurde daraufhin Abwehr trainiert, um die Unsicherheiten auf den verschiedensten Positionen nochmal zu nehmen. Wir spezialisierten uns auf eine fünf eins Abwehr und eine sechs null Deckung, wobei wir den Mittelblock stärkten.

Die Abläufe wurden wiederholt und vertieft.  

Wir werden uns noch einmal konzentrieren müssen und Energie tanken, damit wir die zwei Punkte sicher mit nach Hause nehmen können.

Damit es wieder heißt: Immer wieder, immer wieder, immer wieder MTV….´´



Dieser Artikel wurde 174 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SG Oeversee/Ja-We

Verwandte Themen

1. Damen, Und schon wieder keine Punkte...
1. Damen, Auswärtssieg gegen Oeversee
1. Damen, Mit Kampfgeist und Einsatz eine Serie starten
WJA, Letztes Spiel in dieser Zusammensetzung

Aktuelle Ergebnisse
WJA -vs- TSV Mildstedt
23.03.19-17:15; Ergebniss: 2 : 0
HG OKT -vs- MJD
17.03.19-12:00; Ergebniss: 15 : 10
Preetzer TSV -vs- 1. Damen
17.03.19-15:00; Ergebniss: 29 : 16
HSG Eider Harde -vs- WJA
17.03.19-16:00; Ergebniss: 21 : 10
Suchsdorfer SV -vs- MJA
17.03.19-11:45; Ergebniss: 18 : 29
SG WIFT Neumünster -vs- MJC 2
17.03.19-13:00; Ergebniss: 22 : 26
WJE -vs- TSV Büsum
17.03.19-13:30; Ergebniss: 10 : 13
HSG Störtal Hummeln -vs- MJB
17.03.19-13:45; Ergebniss: 24 : 35
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login