Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Fr. 23.08.2019
20:30 1. Herren gegen HSG Marne/Brunsbüttel

So. 25.08.2019
13:30 WJA gegen HSG Fockbek/Nübbel
15:15 MJB gegen SG Flensburg-Handewitt 2
17:00 MJC 1 gegen TSV Bargteheide

Sa. 31.08.2019
12:30 WJE gegen TSV Weddingstedt
14:15 1. Damen gegen TSV Weddingstedt 2
17:15 3. Herren gegen HSG Heide/Schülp

So. 01.09.2019
14 MJA gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

Sa. 07.09.2019
17:00 2. Herren gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

So. 08.09.2019
10:30 WJD gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2

Sa. 14.09.2019
15:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

So. 15.09.2019
13:45 MJC 2 gegen HSG Störtal Hummeln
15:15 WJC gegen SG WIFT Neumünster

So. 22.09.2019
14:00 MJD gegen HSG Eider Harde

Zurück

1. Herren, Viele neue Gesichter im Kader

14.08.2019

„Erste“ mit zehn Neuzugängen in der Vorbereitung

 

 

 

So eine große Anzahl an neuen Spielern gab es lange nicht beim MTV Herzhorn. Nach dem Abstieg aus der Oberliga wurde nicht nur auf der Trainerbank, sondern auch im Kader ein großer Umbruch eingeleitet. Von den zehn Zugängen besitzen fünf Akteure keine Vergangenheit beim MTV.

Die fünf Aktiven mit MTV-Vergangenheit sind Lukas Olde (RL/RM), Lasse Janke (LA/RM), Michel Olde (RL), Leif Dombrowski (KM) und Yorvik Olde (TW). Alle hier genannten Spieler haben schon Partien für die „Erste“ absolviert und im Fall von Lasse Janke waren es in der vergangenen Spielzeit lediglich einige Monate welche er in der „Zweiten“ verbrachte. Zu Beginn der Spielzeit 2019/2020 gehören bis auf Dombrwoski alle fest zum Kader der „Ersten“ und werden (voraussichtlich) für keine andere Mannschaft aktiv sein bzw. dort die Saison beginnen. Bei Dombrowski wird zum Ende der Vorbereitung entschieden, in welchem Team er die meisten Einsatzzeiten erwarten darf.

Nach den Abgängen von Lutz Wamser, Marten Most, Jonas Rave, Paul Holst und Iven Pfeiffers wird es allerdings auch fünf bisher unbekannte Neuzugänge geben.

Mit Ole Bostelmann kommt die nach den Abgängen dringend benötigte Verstärkung auf der Torhüterposition. Der Keeper, welcher zuletzt bei den „Haien“ aktiv war, besitzt seine Stärken unter anderem im Gegenstoßspiel und wird mit Yorvik Olde das neue Duo im MTV-Gehäuse bilden.

Nach dem Verlust von Marten Most war es wichtig die rechte Seite zu adressieren und dies gelang den Verantwortlichen mit der Verpflichtung von Thore Gier und Finn Saager. Gier, seines Zeichens in der vergangenen Spielzeit bester Schütze des TuS Esingen in der Oberliga, soll diese Torgefahr in der neuen Spielzeit für die Blaugelben auf die „Platte“ bringen. Saager kann neben der „Halben“ auch auf der rechten Außenbahn aktiv sein und wird hier eine neue Option für MTV-Coach Janke bilden.

Abgerundet werden die Neuzugänge von Patrick Davidsen und Iven Leube. Kreisläufer Davidsen, dessen Stärken im Zusammenspiel mit dem Rückraum liegen, bildet aufgrund seiner Spielart und körperlichen Voraussetzungen eine ideale Ergänzung zu Nico Bielefeld. Bei Leube sind es vor allem die Qualitäten in der Defensive, welche den Neuzugang zu einem dringend benötigten Puzzleteil im MTV-Kader machen.

Alle Neuzugänge bilden durch Abgänge oder seit Jahren bestehender Defizite sinnvolle Verstärkungen. Ein besonderes Augenmerk wird mit Sicherheit auf dem neuen Torhüterduo der Steinburger liegen. Doch auch alle anderen „Neuen“ sollen die Herzhorner in der kommenden Spielzeit nach vorne bringen und ihren Teil zu einer erfolgreichen SH-Ligasaison beitragen.

 

 

 



Dieser Artikel wurde 275 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Verwandte Themen

2. Herren, Der Saisonstart rückt näher!
1. Herren, Interview mit Trainer Michael Janke
1. Herren, Es geht wieder los
1. Herren, Herzhorner wollen Fehlstart vermeiden!

Aktuelle Ergebnisse
TSV Büsum -vs- WJA
05.05.19-15:00; Ergebniss: 22 : 29
1. Herren -vs- HSG Eider Harde
05.05.19-17:00; Ergebniss: 21 : 24
WJC -vs- HSG 91 Nortorf
04.05.19-15.00; Ergebniss: 19 : 13
MJA -vs- TSV Altenholz 3
04.05.19-19:00; Ergebniss: 26 : 25
1. Damen -vs- SV Sülfeld
04.05.19-17:00; Ergebniss: 14 : 21
Slesvig IF -vs- 1. Damen
28.04.19-17:15; Ergebniss: 30 : 25
SG WIFT Neumünster -vs- WJC
28.04.19-13.00; Ergebniss: 20 : 17
HSG SZOWW -vs- MJA
28.04.19-16:30; Ergebniss: 17 : 33
MTV Herzhorn App
Lade dir jetzt die MTV Herzhorn App herunter: AppStore
Play Store
Mehr Informationen


Impressum | Kontakt | Startseite

Login